Hessentag 2012 in Wetzlar

  • IMG 0479aMit einem grandiosen Konzert beschlossen die Domgemeinden den Hesssentag: Beethovens 5. Sinfonie und César Francks Messe in A-Dur begeisterten unter der Leitung der Domkantoren Horst Christill und Dietrich Bräutigam die Zuhörer, 

  • 08 IMGP1811aDas Fronleichnamsfest begingen die Gemeinden des Pastoralen Raums Wetzlar gemeinsam. Die Hl. Messe wurde im Rosengärtchen gefeiert, Weihbischof Dr. Thomas Löhr leitete den Gottesdienst in der fast voll besetzten Freilichtbühne (siehe auch beim Bistum Limburg).

    Die vereinigten Chöre der Gemeinden wurden geleitet und begleitet von Alice Kuhnigk, Johannes Adamietz, Domkantor Horst Christill und Benedikt Dörr.

    Die Prozession führte durch Teile der Altstadt und nach einer Statio am Altenheim Pariser Gasse schließlich in den Dom, wo sie mit dem feierlichen Schlusssegen endete.

  • IMGP1782Von David Saul & Goliat

    In Anwesenheit von Komponist und Textdichter wurde in einer zum ersten Mal das Kindermusical von Eugen Eckert (Text) und Horst Christill (Musik) aufgeführt. Neben den Ehrengästen drängten sich viele Besucher, die bei diesem Ereignis dabei sein wollten.

     

  • DSCN3425aDie Beteiligung der kath. Domgemeinde am Hessentagsprogramm 2012 ist gut angelaufen.

    Unter dem Leitwort "Über uns - ein Himmel für den Hessentag" wird den Besuchern praktizierte Ökumene vorgestellt.

     

  • SDC11819

    Präses Nikolaus Schneider und Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst im Wetzlarer Dom

    Mit einem gut eineinhalbstündigen Gottesdienst in Anwesenheit von Ministerpräsident Volker Bouffier und vielen Ehrengästen wurde der Hessentag 2012 auch kirchlich eröffnet. Präses und Bischof betonten in ihren Auslegungen von Matthäus 3,13-17 die eine Tausfe als gemeinsame Grundlage aller Christen und ermutigten dazu, weiter aufeinander zuzugehen.

  • für den Hessentag in Wetzlar vom 1. bis 10. Juni 2012

    Acht verschiedene Stationen regen die Besucher zum Nachdenken oder Mitmachen an. Die Reihenfolge ist dabei nicht wichtig und niemand muss alle Stationen durchlaufen. Alles je nach Bedürfnis und Interesse. Geöffnet täglich von 12 bis 19 Uhr.

  • htdombauhtteÜber uns - Ein Himmel für den Hessentag - im wahrsten Sinne des Wortes und genau dort „bauen" wir an einem Stück Himmel auf Erden.

    Während des Hessentags werden im Heidenhof des Domes Handwerker u. Künstler arbeiten. Man kann sich einen „Propheten" für den Garten oder eine „Jungfrau" von Steinmetz Fichtner abgießen lassen; der Holzschnitzer Vogel aus der Rhön wird Krippenfiguren schnitzen; der Bildhauer Jörg Großhaus wird den Verkündigungsengel für die Domkrippe schnitzen; der Bleiverglaser Wiemer zeigt, aus welchen Bestandteilen Glas entsteht und wird ein altes Bleifenster vom Dom herrichten. Die Glaskünstlerin Weiser  stellt Engel u. Sterne in Tiffanytechnik her; die Buchbindemeisterin Kerstin Würkert wird ein Buch restaurieren und Papier schöpfen; eine große Holzfigur aus dem Dom wird  unter Anleitung gereinigt.

  • slider-hesst-1Das aktuelle Programm im Wetzlarer Dom zum Hessentag 2012

    Gottesdienste, Konzerte, Himmelsparcour, Wetzlarer Evensong, Nachtgebet und vieles mehr, jeden Tag im und am Dom.

  • hessentag-2012Zum Hessentag wird im Wetzlarer Dom einiges geboten, darunter zwei Welturaufführungen:

    "Der Kaiser" Chronik in 10 Bildern v. G.A.Schlemm
    "Von David, Saul und Goliat", Kindermusical von Eugen Eckert (Text) und Horst Christill (Musik)

     

  • htdombauhtteWährend des Hessentages erwartet die Besucher ein Dombauhütte im Heidenhof. An den Wänden entlang sind Stände von Handwerkern platziert.  Unter regenfesten Pfadfinder-Jurtendächern kann dort 10 Tage lang wie vor Hunderten von Jahren gearbeitet werden.