Berichte Dom

Weiterlesen ...Am 04.08.2017 war es wieder Zeit für ein musikalisches Highlight im Wetzlarer Dom. Nobuhiko Asaeda, Generalmusikdirektor, Violin-Virtuose von Weltruf war bereits 2013 in Wetzlar zu Gast und unterhält seitdem Kontakt zu Domkantor Horst Christill, mit dem er auch gelegentlich gemeinsam konzertierte.

Nachdem Horst Christill im Mai 2017 eingeladen war, das Eröffnungskonzert des Classic Music Festivals in Matsue (Japan) zu dirigieren, war es an der Zeit für einen Gegenbesuch des japanischen Festival-Orchesters aus Matsue in Wetzlar.

Für das Konzert in Wetzlar fanden sich japanische und deutsche Musiker und Sänger aller Altersgruppen zusammen, die miteinander sehr gut harmonierten und neben der künstlerischen Performance auch ganz nebenbei ein Zeichen der Völkerverständigung setzten. 

 

Weiterlesen ...Pater Joseph Dillon besuchte die katholische Domgemeinde in Wetzlar. Er ist Steyler Missionar,  gebürtiger Ire und seit über 40 Jahren mit Wetzlar verbunden. Seine Gemeinde São Paulo Apostolo liegt in der Millionen-Metropole São Paulo. Alle drei Jahre, wenn er Urlaub bekommt, besucht er auch Wetzlar. Am 11.6.2017 feierte er das Hochamt im Dom zusammen mit Pfarrer Peter Kollas.

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen ...Am 30.10.2016 verabschiedete der Kirchort Dom seinen langjährigen Küster und Hausmeister Krystian Marchewka in den Ruhestand. Mit den Glückwünschen verband Pfr. Kollas den Dank für 33 Jahre Dienst am und um den Dom.

 

 

Weiterlesen ...Am 18.09.2016 wurde in einem ökumenischen Gottesdienst die Gedenkstele im Wetzlarer Dom eingeweiht.

 

 

 

Weiterlesen ...Nach der gemeinsamen Feier des Fronleichnamsgottesdienstes mit den anderen Stadtgemeinden feierte die Domgemeinde ihr jährliches Gemeindefest im Garten himter'm Pfarrhaus.

Zum Frühschoppen spielte das Blasorchester des Heimat- und Musikvereins Rechtenbach.