IMG 20151228 141657aAm 28.12. fand im Dom eine ökumenische Weihnachtsandacht für alle Wetzlarer Flüchtlinge statt. Veranstaltet wurde sie von den christlichen Kirchen in Wetzlar, dem AK Wetzlar Camp, Diakonie und Caritas.

 

 

Der Dom war gut besucht, die Flüchtlinge aus dem Camp wurden mit Bussen gebracht. Erfreulich war die hohe Beteiligung der heimischen Bevölkerung. Bezirksdekan Dr. Christof May, Dompfarrer Björn Heymer und die Pfarrerin für die Flüchtlingshilfe Johanna Mähling lasen die Weihnachtsgeschichte in Abschnitten vor, die anschließend auf englisch und arabisch übersetzt wurde. "Stille Nacht, heilige Nacht" und "O du fröhliche" - deutsche Weihnachtslieder, von der Orgel begleitet, standen arabischen Liedern gegenüber. Bewegende Momente erlebten die Anwesenden, als eine Flüchtlingsfrau spontan ein arabisches Wiegenlied sang. Nach dem Segen war Gelegenheit zu Gespräch und Begegnung auf dem Domvorplatz bei Kinderpunsch, Tee und Plätzchen.

Flüchtlingsandacht Flüchtlingsandacht Flüchtlingsandacht
Flüchtlingsandacht Flüchtlingsandacht Flüchtlingsandacht
Flüchtlingsandacht Flüchtlingsandacht Flüchtlingsandacht
Flüchtlingsandacht Flüchtlingsandacht Flüchtlingsandacht
Flüchtlingsandacht Flüchtlingsandacht Flüchtlingsandacht
Flüchtlingsandacht Flüchtlingsandacht  

 

 

Fotos/Bericht: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!