DSC06122aIn gewohnter Weise stimmte am 03.12.2017 die Lichtvesper im Dom in die Adventszeit ein.

Kaplan Michael Brien leitete den Gottesdienst, zu dem etwa 600 Besucher erschienen waren.

 

 

 

Kurz zuvor hörte man draußen auf dem Domplatz noch die Turmbläser unter Leitung des ev. Domkantors, Dietrich Bräutigam, während der Dom bereits durch 3.500 Kerzen illuminiert wurde.

Mit besinnlichen Texten und Gebeten setzte der gut besuchte Gottesdienst einen Kontrapunkt zum kommerziellen Treiben auf dem Domplatz. Den musikalischen Part bestritten unter der Leitung von Bezirkskantor Horst Christill der junge ökumenische Chor der beiden Domgemeinden, der Kinderchor der kath. Domgemeinde sowie der kath. Domchor - begleitet von einem Instrumentalensemble.

Darüber hinaus bereicherte in diesem Jahr die Sängerin Nidia Ortiz die Vesper mit überzeugenden Gospel-Beiträgen.

Lichtvesper 2017 Lichtvesper 2017 Lichtvesper 2017
Lichtvesper 2017 Lichtvesper 2017 Lichtvesper 2017
Lichtvesper 2017 Lichtvesper 2017 Lichtvesper 2017
Lichtvesper 2017 Lichtvesper 2017 Lichtvesper 2017
Lichtvesper 2017 Lichtvesper 2017 Lichtvesper 2017