Pfingstmontag

Weiterlesen ...Mit diesen Worten brachte Pfarrerin Birgit Meier die Bedeutung des Pfingstfestes als Konsequenz von Weihnachten zeitgemäß auf den Punkt.

Ihrer Predigt im Fürbitt- und Segnungs-Gottesdienst am 16.05.2016 hörten etwa 200 Besucher zu.

Traditionell finden die evangelische und katholische Domgemeinde am Pfingstmontag zu einem ökumenischen Gottesdienst zusammen, zu dem insbesondere auch Bewohner des Altenheims in der Pariser Gasse von ehrenamtlichen Helfern abgeholt werden.

 

Weiterlesen ...Am Pfingstmontag, dem 09.06.2014, folgten wieder viele Menschen der Einladung beider Gemeinden in den Wetzlarer Dom zum traditionellen Fürbitt- und Segnungsgottesdienst.

 

 

VielWeiterlesen ...e Gläubige folgten am Pfingstmontag, dem 28.05.2012, der Einladung beider Gemeinden in den Wetzlarer Dom zum traditionellen Fürbitt- und Segnungsgottesdienst. Ehrenamtlich Helfer begleiteten die älteren und und brachten gerade die gebrechlichen Gottesdienstbesucher in ihren Rollstühlen aus den Alenheimen zum Dom. Pfr. Peter Kollas, Pfr. Birgit Meier, Prädikantin Rita Birk und Lektorin Mechthild Komesker führten mit Schrifttexten, Gebeten, Predigt und Segen durch den Gottesdienst, der durch das geisterfüllte Orgelspiel von Kantor Horst Christill besonders geprägt wurde.