Menu
LogoWeb

Katholische Pfarrei Unsere Liebe Frau Wetzlar


Logo

Berichte Dom

Weiterlesen ...

Am 30.12.2018, zum Fest der hl. Familie, wurden die Sternsinger der Domgemeinde offiziell ausgesandt. Unmittelbar im neuen Jahr werden sie unterwegs sein, um die frohe Botschaft von Jesu Geburt in die Häuser und Wohnungen zu tragen und den Segen Christi zu bringen.

Weiterlesen ...Im Festgottesdienst zum 2. Weihnachtsfeiertag verabschiedete sich unser langjähriger Kantor Horst Christill aus Wetzlar.

Pfarrer Peter Kollas leitete den Gottesdienst. In seiner Ansprache würdigte er u.a. Das Wirken von Horst Christill (wie dies auch im aktuellen Gemeindebrief nachzulesen ist).

 

 

Weiterlesen ...

Die Idee, das Friedenslicht in der Geburtsstätte Jesu zu entzünden und von Bethlehem nach Europa zu holen, entstand 1986 auf Initiative des Österreichischen Rundfunks (ORF). Was damals als einmalige Aktion geplant war, hat sich in über 30 Jahren zu einem gewaltigen Lichtermeer entwickelt. Über 200 000 Pfadfinder haben dafür Sorge getragen, dass die Flamme vor Weihnachten in über 20 europäischen Ländern brennt. Im Wetzlar brennt das Friedenslicht in einer Laterne vor der Statue „Maria mit der Mondsichel“ im Chor des Domes.

Weiterlesen ...19 Kinder der Domgemeinde bereiten sich seit Oktober auf ihre erste hl. Kommunion vor. Am 2. Advent, 09.12.2018, stellten sie sich der Gemeinde vor und berichteten den gut 200 Gottesdienst-Teilnehmern, welche Erfahrungen sie auf ihrem gemeinsamen Weg schon gemacht haben.

Weiterlesen ...„Singt dem Herrn ein neues Lied“ – so steht es schon in den jahrtausendealten Psalmen. Was neue Kirchenlieder bedeuten können, konnten die Zuhörer eines besonderen Konzerts für Solisten, Chor, Instrumente und Gemeinde im Dom am Vorabend des ersten Advents erleben.
Der generationenübergreifende Ökumenische Projektchor der 22. Musikfortbildung auf der Insel Spiekeroog präsentierte die in der Workshop-Woche erarbeiteten Lieder.