Menu
LogoWeb

Katholische Pfarrei
Unsere Liebe Frau Wetzlar

Geistliches Wort zum 17. Sonntag im Jahreskreis

SvenMerten

Time to say goodbye
Nach dem feierlichen Verabschiedungsgottesdienst letzten Sonntag heißt es nun in dieser Woche für mich endgültig Abschied zu nehmen und den Weg nach Wiesbaden anzutreten.

Weiterlesen ...

Pilgerreise ins Heilige Land 19.-30.03.2022

2022HeiligesLandDiese Pilgerreise nach Israel lässt ein vielfältiges, widersprüchliches, an Geschichte und Geschichten überreiches Land erleben, in dem wir einer einzigartigen Bandbreite an Landschaften, Religionen, Kulturen und Menschen begegnen.

Weiterlesen ...

3 Stellen in unseren Kitas frei

2021 KitastellenFür unsere Kitas in St. Bonifatius, Dom und St. Walburgis suchen wir pädagogische Fachkräfte.

 

Weiterlesen ...

Neuer Kaplan Lucas Eduard Weiss ab 01.08.2021

Lucas_Eduard_WeisAm 1. August 2021 wird Lucas Eduard Weiss seinen Dienst als Kaplan in unserer Pfarrei beginnen.

 

Weiterlesen ...

Gottesdienste & Veranstaltungen

Corona GoDiHinweise für den Gottesdienstbesuch unter Corona-Bedingungen

Weiterlesen ...

Informationen

Seiten der Jugend auf InstagramIG Glyph Fill kln und Facebookf logo RGB Blue 100

joachim04Firmkatechese, Menschenrechtsarbeit, Erinnerungskultur, Stadtpolitik (Demokratieförderung), Interkultureller Dialog, Jugendmedienarbeit (hessencam)

Herr Schaefer ist seit 1999 in der Domgemeinde tätig. Im pastoralen Raum arbeitet er mit in der Firmvorbereitung und engagiert sich  im Themenbereich Migration und Integration. Herr Schaefer unterrichtet das Fach Religon an der "Schule an der Brühlsbacher Warte", einer Schule mit den Förderschwerpunkten Lernen, körperliche und motorische Entwicklung und mit einer Sprachheilabteilung in Wetzlar. Dort leitet er auch eine Video-AG.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Dom braucht Hilfe

DomretterDer Wetzlarer Dom muss restauriert werden. 2020 soll mit der Sanierung der Schäden im Außenbereich begonnen werden. Die Kosten belaufen sich auf etwa 2,2 Mio. Euro, die im Wesentlichen von den Kirchen aufzubringen sind. Weitere Infos und Spendenmöglichkeit unter domretter.de

Weiterlesen ...